// 01.04.2012
FC Ski-Stars erfolgreich

Am vergangenen Sonntag wurde in der Silvretta Montafon das Ortsvereins Schirennen durchgeführt. Der Vollbad FC Götzis startete mit gleich mit drei Teams durch. Team 1 bestand aus Oliver, Jimmy, Christoph und Mikel, in der Zweiermannschaft fuhren Herbert, Rene, Jürgen Loacker (dünn) und Günther und im Team 3 waren die Nachwuchsspielern Jonny, Julian, Philipp und Simon die Rennläufer. Bei traumhaften Bedingungen ging es nach der ersten Stärkung (Bestand aus Kaffee und Bier) zur Besichtigung. Der Streckenverlauf wurde genauestens studiert. Die Startnummernsusgabe erfolgte dann später an der Bella Nova Bar, wo nochmals der Kurs mit seinen Tücken und Schwierigkeiten besprochen wurde. Um 11.00 Uhr ging es dann endlich los. Alle fuhren sehr souverän. Zu erwähnen wäre, dass unsere Nachwuchsläufer schneller fuhren, als einige Altherren . Ein klassischer „Einfädler“ von Mikel kostete dem Team 1 den Sieg. Anschließend wurde in der Bella Nova Bar noch ein wenig Apres-Ski gefeiert, bis dann alle in die Dorf Mitte nach Koblach zur Preisverteilung aufbrachen. Der erste Preis ging an die Bork-Werkstatt, knapp gefolgt von unserem Team 1. Team 3 (Nachwuchs) wurde Siebter und Team 2 leider Letzter. Der Nachwuchs konnte sich über eine große Merci-Schachtel freuen, die Altherren gewannen zweimal ein Fünfliter-Fass Fohrenburger Bier. (al)

 

 
 
 
Tabellenstand
 1Schwarzenberg29
 2GÖTZIS29
 3Langen26
 4Viktoria25
 5Doren24
 6Hohenems 1b23
 7Nüziders23
 8Rotenberg 1b18
 9Thüringen18
 10Altach 1b18
 11Hohenweiler17
 12Bürs15
 13Au15
 14Klostertal9
Letztes Spiel
GÖTZIS - Rotenberg 1b
2:0 (2:0)
  1:0 27 min Sönmez
  2:0 44 min Ponudic